Augendiagnose

Augendiagnose ist eine Hinweisdiagnostik. Sie basiert auf ererbter oder erworbener Krankehitsbereitschaft, welche als genetisches Prägebild in der menschlichen Iris festgelegt ist. Es erlaubt Aussagen über Konstitution, Umweltschädigung usw.